Hot-Stone-Massage

Tiefe, wärmende Entspannung

 

Glatt geschliffene schwarze Lavasteine – im heißen Wasserbad erwärmt – werden in langen, sanften Strichen über den eingeölten Körper geführt. Sie massieren Muskeln und Gewebe und bringen die Wärme sanft in die Tiefe des Körpers. Ihre runde, flache Form schmeichelt der Haut. Die Steine werden auf Rücken, Händen, Füßen abgelegt und spenden dort angenehme, wärmende Schwere – während neue Steine über andere Körperteile streichen. 

 

Durch die lang anhaltende Wärme geht die Wirkung tief – körperlich wie mental. Der Geist sinkt in tiefe Entspannung und ein intensives Wohlgefühl breitet sich von innen im gesamten Körper aus. 

 

Asiatische und schamanische Kulturen nutzen die heilende Wirkung heißer Steine bereits seit mehr als 2.000 Jahren. Hawaiianer entwickelten später die Technik, die glatten Steine nicht nur aufzulegen, sondern auch damit zu massieren – und die Hot-Stone fand in der Vielfalt der Entspannungs- und Wellnessmassagen ihren festen Platz.

 

 

Dauer: 60 Min | 90 Min

Preis: 90 Euro | 130 Euro

 
Zeitangaben sind reine Massagedauer. Keine erotische Massage.
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Alexandra Weinl | Schornstraße 2 | 81669 München